Der Rückenretter

59,95 

Ihr Superhelfer gegen Rückenbeschwerden

bekämpft Rückenschmerzen an seinen Wurzeln

Wirksam bei Rundrücken, Spinalkanalstenose, Hohlkreuz, Gleitwirbel und Facettengelenksentzündung

Dehnungsintensitäten individuell einstellbar

Entwickelt von Roland Liebscher Bracht, dem Schmerzspezialisten

 

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Beschreibung

Roland erklärt die  Rückenretter:

 

 

Einfach auf den Retter legen und in 2 Minuten fertig gedehnt
Legen Sie sich bequem auf den Rückenretter und lassen sich dehnen. Spüren Sie, wie die Spannung der angesprochenen Muskeln sich in der kurzen Zeit entspannen.
Richtig für eine sensible und trotzdem intensive Dehnung
Die unterschiedlichen Höhenstufen der Retterbestandteile erlauben es Ihnen die Intensität passend an Ihr Dehnungsniveau anzugleichen.
Die Ursache von Rückenschmerzen bekämpfen
Verkürzungen & Anspannungen in der Körpervorderseite sind nach unserer Meinung verantwortlich für Rückenschmerzen. Der Rückenretter hilft diese Verkürzungen und Anspannungen zu lösen.
Entwickelt für Schmerzpatienten
Das Produktmaterial schont besonders empfindliche Stellen, wie z.B. die Dornfortsätze der Wirbelsäule. der Wirbelsäule.

 

Wieso hilft der Rückenretter bei Rückenschmerzen?

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass die meisten Rückenschmerzen auf zu hohe Spannungen in den Muskeln und Faszien zurückzuführen sind. Ursachen für diese Spannungen sind in der Regel Verkürzungen vorn im Körper, durch zu vieles Sitzen. Zudem halten wir unsere Arme meist unsere Arme vorn unserem Körper was eine gebeugte Haltung untermalt. Parallel werden nun die Rückenmuskeln immer mehr angespannt um gegen die Verkürzung vorn im Körper anzuarbeiten. Je mehr Spannungen aufgebaut werden um so drastischer leiden die Gelenke und Bandscheiben darunter.

Genau gegen die ursächlichen Spannungen im vorderen Körper wirken die Rückenretter.

 

Gegen welche Rückenschmerzen werden die Rückenretter eingesetzt?

oberer_Rückenretter_kleinoberer_RückenretterDas Produkt wird bei Schmerzen im oberen Rücken eingesetzt. Mit dem Rückenretter können Sie Schmerzen im oberen Rücken wegtrainieren. Ebenfalls kann der Retter bei der Rückbildung eines Rundrückens effizient helfen.

 

 

 

 

unterer_Rückenretterunterer_Rückenretter_hochDas Produkt wird bei Schmerzen im unteren Rücken eingesetzt. Mit dem Rückenretter können Sie Schmerzen im unteren Rücken wegtrainieren. Die hierfür notwendige Dehnung hilft ebenfalls zur Normalisierung eines Hohlkreuzes.

 

 

 

 

Ein detaillierte Anleitung liegt dem Produkt bei. Parallel gibt es Videoanleitung, wie Sie das Produkt effektiv einsetzen können.